Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


(24.05.05) Dänische Brauereiarbeiter streiken!

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Archiv
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BSM 2280
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.03.2005
Beiträge: 1571
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.05.2005 16:48    Titel: (24.05.05) Dänische Brauereiarbeiter streiken! Antworten mit Zitat

nich schlecht herr specht.. aber bei uns dürfen die das auch nicht?
Zitat:
Dänische Brauerarbeiter streiken für ihr Recht auf Bier

24.05.2005 13:42

KOPENHAGEN - Dänische Brauereiarbeiter sind in einen unbefristeten Streik getreten. Sie wollen damit ihr uneingeschränktes Recht auf Bier während der Arbeitszeit durchsetzen.

Wie der TV-Sender DR berichtete, verweigert die Mehrheit der 200 Beschäftigten in der Harboe-Brauerei in Skælskr westlich von Kopenhagen die Arbeit, weil sie nicht mehr in den Fabrikhallen eigene Erzeugnisse zu sich nehmen dürfen.

Dabei will die Geschäftsleitung ihnen durchaus wie bisher den Genuss von sechs Flaschen "Harboe-Pilsner" (0,33 Liter) pro Tag zugestehen - aber nur noch in den Pausenräumen oder ersatzweise in der Zentralkantine.

Das empfanden die als ausgeprägt kampf- und wenig kompromissbereit geltenden Brauereiarbeiter als unzumutbare Einschränkung ihrer persönlichen Grundfreiheiten.

Bei einer Urabstimmung am Montag stimmten 90 Prozent für Streik. Betriebsratschef Leif Bathum musste eingestehen, dass er bei der von ihm akzeptierten neuen Regelung die "klare Unzufriedenheit an der Basis" falsch eingeschätzt hatte.


_________________

Berliner Pilsner - Beste Berliner Brautradition
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Guru
Biersektenvorstand
Biersektenvorstand


Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 2533
Wohnort: Weimar

BeitragVerfasst am: 24.05.2005 19:20    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also während der Arbeitszeit trinken nun ich weiß nicht ob das in Deutschland erlaubt ist, aber auf dem Bau wird es ja so weit ich Baustellen überblicke recht häufig praktiziert werden. In der Uni trinke ich bei späten Vorlesungen auch mal eins um mich mit Mineralien aufzutanken, das funktioniert 1a, aber warum sollten die Brauereiarbeiter nicht ihr Produkt auch während der arbeit gredenzen???
Streikt weiter so!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
klacky
Braumeister-Lehrling
Braumeister-Lehrling


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 545
Wohnort: Krems an der Donau (AUT)

BeitragVerfasst am: 24.05.2005 20:40    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

genau! solange sie ihre arbeit verrichten und nix dummes anstellen, sollen sie trinken, soviel sie wollen!
_________________
Wo früher meine Leber war, ist heute eine Minibar!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Grillbruder
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 17.05.2005
Beiträge: 19
Wohnort: Ga-Town

BeitragVerfasst am: 24.05.2005 23:47    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bier für Bierbrauer!!!!!!!!!!!
So ist es richtig.
Streikt weiter leute.

_________________
Down in Vaddis-Garden BSM3355
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM270
Braumeister-Lehrling
Braumeister-Lehrling


Anmeldungsdatum: 12.05.2005
Beiträge: 505
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 25.05.2005 11:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bier bei der Arbeit. 6 Flaschen a 0,33 ist ja auf den Tag verteilt nicht viel. Aber vielleicht lenkt es die Arbeiter zuviel von der Arbeit ab. Wenn jeder sein Bier trinken kann wo er will, arbeitet er vielleicht weniger, denn der Weg in den Pausenraum könnte ihm unter Umständen zu weit sein Very Happy
Aus Sicht der Arbeitgebers: eine sinnvolle und gute Lösung.
Aus Sicht der Arbeiter: streikt weiter Wink

_________________
Heute blau und morgen blau und übermorgen wieder und wenn wir einmal nüchtern sind besaufen wir uns wieder Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Archiv Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)