Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Warsteiner schluckt Frankenheim

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Archiv
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fabian Skär
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 07.05.2005
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 10.05.2005 22:02    Titel: Warsteiner schluckt Frankenheim Antworten mit Zitat

Warsteiner schluckt Frankenheim
Pils-Brauerei übernimmt 60 Prozent - Konzentration geht weiter

Die Konzentration auf dem deutschen Biermarkt dauert an: Wie am Dienstag (10.05.05) bekannt wurde, hat die Warsteiner Brauerei die Altbierbrauer Frankenheim übernommen - die Fusion zweier Traditionsbetriebe.
Zwei Kronkorken mit Aufschrift Warsteiner und Frankenheim; Rechte: dpaBild vergrößern

Zwei, die sich gefunden haben

Die Warsteiner Brauerei hat Deutschlands zweitgrößten Altbier-Brauer Frankenheim übernommen. Die Sauerländer Pils-Marke habe Anfang des Monats 60 Prozent der Düsseldorfer Brauerei erworben, teilten beide Unternehmen am Dienstag (10.05.05) in einer gemeinsamen Erklärung mit. Die restlichen 40 Prozent der Frankenheim-Anteile verblieben in der Hand des bisherigen Inhabers Peter Frankenheim. Durch die Übernahme verbinden sich zwei der traditionsreichsten Privatbrauereien Deutschlands: Die Brauerei Frankenheim wurde im Jahr 1873 gegründet und ist in der vierten Generation im Privatbesitz; die Warsteiner Brauerei besteht seit 1753 und ist seit acht Generationen im Besitz der Familie Cramer.
Neue Strategie soll Brauerei fit machen

Warsteiner kündigte an, man werde in den nächsten Wochen eine neue Unternehmensstrategie entwickeln; vor allem sollen Synergieeffekte zwischen Vertrieb, Einkauf sowie Forschung und Entwicklung genutzt werden. Die Privatbrauerei Frankenheim erzielte im Geschäftsjahr 2004 mit 150 Mitarbeitern einen Umsatz von 42,5 Millionen Euro und verkaufte rund 465.000 Hektoliter Altbier. Der Umsatz der Haus Cramer Gruppe, zu der auch die Warsteiner Bauerei gehört, betrug im vergangenen Jahr 470 Millionen Euro. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter und erreichte eine Absatzmenge von 5,6 Millionen Hektoliter.
Konzentrationsprozess dürfte sich fortsetzen

Mit der Übernahme von Frankenheim durch Warsteiner setzt sich der Konzentrationsprozess auf dem deutschen Biermarkt fort. Ein Trend, der sich weiter verstärken dürfte, da in Deutschland immer weniger Bier getrunken wird. Besonders die Sorte Pils verliert an Zuspruch, wie die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG jüngst berichtete. In den letzten zehn Jahren ist der Bierausstoß in Deutschland einer KPMG-Untersuchung zufolge um elf Prozent gesunken. Die große Mehrheit der Brauereien rechne deshalb für die Zukunft mit einem weiteren Zusammenschluss von Brauhäusern und einem verstärkten Einstieg internationaler Konzerne, hieß es.

--- mit bild unter http://www.wdr.de/themen/wirtschaft/wirtschaftsbranche/warsteiner/050510.jhtml ---

_________________
Optimismus ist: Aus einem Weizenkorn wird einmal ein Fass Bier!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guru
Biersektenvorstand
Biersektenvorstand


Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 2533
Wohnort: Weimar

BeitragVerfasst am: 11.05.2005 07:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ich bin kein Fan von Altbier, Diebels geht ja gerade noch so...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Archiv Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)