Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Reinigung der Auffangschale

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Biervernichter
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 200
Wohnort: Lübeck, die Stadt des Marzipans

BeitragVerfasst am: 22.08.2007 19:13    Titel: Reinigung der Auffangschale Antworten mit Zitat

Ich habe heute die Cooldisk von Phillips bekommen.
Beim Einsetzen hatte ich die Auffangschale in der Hand und hab sie gleich mal wieder gereinigt.
Da kam mir, faul wie der Biertrinker ist, die Idee daß man sie auch im Geschirrspüler reinigen könnte Idea

Hat da jemand von Euch Erfahrung mit gemacht?
Kann dasPlastik das ab?

_________________

http://www.pd-regler.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 22.08.2007 19:30    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ja, hab ich Smile ging problemlos...
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kaselito
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 321
Wohnort: Grevenbroich

BeitragVerfasst am: 22.08.2007 22:57    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

gehen da nicht die füße ab? Shocked
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bier König
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 30.06.2007
Beiträge: 120
Wohnort: Braubach

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 06:27    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

und wenn mach die Füße voher ab sind ja nicht gekelpt oder so aber Spülmaschine fest sind fast alle teile der PD auser die PD selbst LOL Laughing
aber sonst No Problem Mr Bier König Cool

_________________
Alkohol du Böser Geist auch wenn du mich zu Boden reisst ich Kotz dich aus und Sauf dich wiede
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 08:51    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ich lege die Auffangschale immer ins Becken mit Wasser-Spüli -Mix und nach einer halben Stunde ist es klinisch rein.
Nur noch abtrocknen.....

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Barnes77mk
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 1999

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 14:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bier König hat Folgendes geschrieben:
... sind fast alle teile der PD auser die PD selbst ...


Stimmt das wirklich?! Kann ich auch die Zapfeinheit von einer Anlage der ersten Stunde in die Spülmaschine packen? Und funktioniert das auch mit dem Auffangblech?!

_________________
Prost & viele Grüße,
BSM6241
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
prengel
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 14:26    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Barnes77mk hat Folgendes geschrieben:
Bier König hat Folgendes geschrieben:
... sind fast alle teile der PD auser die PD selbst ...


Stimmt das wirklich?! Kann ich auch die Zapfeinheit von einer Anlage der ersten Stunde in die Spülmaschine packen? Und funktioniert das auch mit dem Auffangblech?!


Die Zapfeinheit auf keinen Fall. Die Auffangschale und das dazugehörige Blech schon. So stand es meines Wissens auch in der Beschreibung der PD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barnes77mk
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 1999

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 14:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

prengel hat Folgendes geschrieben:
So stand es meines Wissens auch in der Beschreibung der PD.


Eben die finde ich gerade nicht mehr ... Confused

_________________
Prost & viele Grüße,
BSM6241
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
cj
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 13.07.2007
Beiträge: 1110
Wohnort: So Far Away

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 15:12    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

eine echt kühne Behauptung alles außer der Zentraleinheit sei spülmaschinenfest. Gerade die Zapfeinheit gehört wie bereits oben gesagt nicht in die Maschine, es sei denn, mann legt es darauf an die PD undicht zu bekommen...

Aber das wollte der Kollege Bier König uns wohl auch nicht wirklich raten, oder?

Gruß

cj

_________________
B: Sie waren auf dem College...
D: Doch doch war ich, aber aber ich hab die meiste Zeit damit verbracht irgendwelche Verwaltungsgebäude zu besetzen und hab gekifft wie ein Blöder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barnes77mk
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 1999

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 15:17    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Oder er arbeitet bei Philips?! Laughing
_________________
Prost & viele Grüße,
BSM6241
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
cj
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 13.07.2007
Beiträge: 1110
Wohnort: So Far Away

BeitragVerfasst am: 23.08.2007 15:41    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ein Schelm wer böses dabei denkt... Surprised
_________________
B: Sie waren auf dem College...
D: Doch doch war ich, aber aber ich hab die meiste Zeit damit verbracht irgendwelche Verwaltungsgebäude zu besetzen und hab gekifft wie ein Blöder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 24.08.2007 09:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also eines ist mit Sicherheit klar. Die Lebensdauer der Zapfeinheit wird durch das heiße Spülmaschinenwasser in jedem Fall verkürzt.
Ausser dem Ausflussröhrchen kommt die Einheit ja eh nicht in Kontakt mit dem Bier, weshalb dann das ganze Ding so brutal waschen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)